Die Basis von Pinterest ist ein „taste graph“. Dieser möchte Inhalte für Nutzer auf der Grundlage ihrer Interessen bereitstellen.

Der Taste Graph hilft Pinterest dabei, zu verstehen, wie sich die Interessen und Vorlieben einer Person im Laufe der Zeit in den unterschiedlichen Kategorien entwickeln.

Pinterest kann visuelle Empfehlungen basierend auf dem Geschmack der jeweiligen Person geben, indem sie den Kontext berücksichtigen, der von Hunderten von Millionen von Nutzern hinzugefügt wurde.

Menschen können so Ideen und Produkte entdecken, die ihren Interessen entsprechen.

Die Interessen sind in mehreren Ebenen unterteilt.

(dem ein oder anderen wird das aus Google bekannt sein)

Ein kleiner Auszug aus der Beauty Kategorie:

Beauty > Fingernägel
Beauty > Fingernägel > Nagelkunst
Beauty > Haar > Frisuren
Beauty > Haar > Haarfarbe
Beauty > Haar > Haarpflege
Beauty > Hautpflege
Beauty > Hautpflege > Hautpflege Produkte
Beauty > Hautpflege > Hautpflege Routine
Beauty > Hautpflege > Hautproblem
Beauty > Hautpflege > Hauttypen
Beauty > Make-Up
Beauty > Make-Up > Augen Make-Up
Beauty > Make-Up > Augenbrauen
Beauty > Make-Up > Lippen Make-Up
Beauty > Make-Up > Make-Up Style
Beauty > Make-Up > Make-Up Style > Regionales Make-Up > Asiastisches Make-Up > Koreanisches Make-Up

Diese Interessen teilen sich in bis zu 5 Unterkategorien auf und sind dabei teils sehr spezifisch. (siehe letztes Beispiel)

Mit diesem Hintergrund-Wissen wird es klar, warum es mit einer „Beauty Strategie“ auf Pinterest nicht getan ist.

„Beauty“ ist viel zu allgemein und als Keyword auch noch englisch.

Will ich eine deutschsprachige Bedarfsgruppe ansprechen, ist „Beauty“ ungeeignet.

Im Pinterest Management recherchieren wir zuerst, wonach die Bedarfsgruppe auf Pinterest sucht.

Menschen auf Pinterest suchen nach:

„Make-Up Ideen für die Hochzeit“
„Nachhaltige Hautpflege Tipps“
„Neon Fingernägel“

Daraus entwickeln wir individuelle Strategien für die Unterkategorien wie z.B. Haare.

Wir entwickeln:

Make-Up Strategien
Haare Strategien
Hautpflege Strategien
Fingernägel Strategien

Aber keine Beauty Strategie.

Wenn du Unterstützung bei deiner Pinterest Strategie suchst, schreib mir eine Nachricht.

Pinterest Strategien für die Beauty Branche 1

Claudia Mellein
Claudia MelleinInhaberin schema p
Claudia Mellein ist Inhaberin der Pinterest Agentur schema p und des Online Shops www.miomodo.de. Sie berät Unternehmen zu den Themen Content Marketing, Pinterest Marketing und Online Marketing.