Um nicht in der Masse unterzugehen und noch wahrgenommen zu werden, müssen Marken heute mehr denn je die Sichtbarkeit erhöhen.

Vielen Marken stellt sich dabei das nächste Problem: Sie sind nicht in der Lage die Schlagzahl des Contents zu steigern.

Sie können schlichtweg nicht die Masse an Content produzieren, die es heute benötigt, um überhaupt noch wahrgenommen zu werden.

Was bringt heute noch 1 Posting pro Woche? Oder gar pro Tag?

Organisch ist es fast unmöglich geworden sichtbar zu werden und zu bleiben.

Alles muss mit Werbeanzeigen gepusht werden.

Das treibt die Marketing-Budgets zusätzlich in die Höhe.

Gut, wenn Marken in nachhaltige Marketing-Kanäle investieren, die langfristig Sichtbarkeit bringen.

Wie bei Google SEO auch, wird Pinterest Content hauptsächlich durch Keywords sichtbar.

Im Fokus stehen die Interessen der Pinner und nicht die Selbstdarstellung der Marke.

Beim Pinterest Management ist unser Fokus immer, die größtmögliche organische Sichtbarkeit in der angestrebten Kategorie zu erreichen.

Wie machen wir das?

  1. Wir denken immer zuerst an die Pinner #pinnersfirst
  2. Wir planen und arbeiten strategisch
  3. Wir pinnen bis zu 20 Keyword-optimierte Pins pro Tag

Zusätzlich können wir Content produzieren, der sowohl für Pinterest als auch für andere Kanäle geeignet ist. Da es immer um die Interessen der Endkunden geht, kann der Content universell eingesetzt werden.

Pinterest Management 1

Pinterest Strategie

Je nach Branche und Zielgruppe sind unterschiedliche Strategien nötig, um die Unternehmensziele zu erreichen.

Wir erstellen individuelle Pinterest Strategien für unsere Kunden, wie…

  • Audience Strategie
  • Content Strategie
  • Full-Funnel-Strategie
  • E-Commerce Strategie
  • Engagement Strategie

Content Produktion

Der Intent der Pinner auf Pinterest ist anders als auf anderen Kanälen.

Ähnlich wie bei Google nutzen Pinner Keywords, um neue Ideen und Inspirationen zu finden.

Für Pinterest ist Help-Content geeignet, weniger Unterhaltungscontent wie auf anderen Plattformen.

Pinner sind Planer.

Das muss in der Content Produktion berücksichtigt werden.

Auch auf Pinterest hält das 9:16-Format Einzug, als Idea Pins.

Ein bekanntes Format, mit dem sich Storytelling umsetzen lässt.

Wir konzipieren und produzieren Videos und Fotos für Pinterest im 9:16-Format.

Da sich der Content immer um die Interessen der Pinner dreht, kann der Content auch für andere Plattformen genutzt werden.

pinterest agentur

Pinterest Management

Der Kern der Pinterest Betreuung ist das Management des Accounts.

Darunter zählt unter anderem:

  1. Technische Unterstützung
  2. Keyword Recherche
  3. Pin Gestaltung
  4. Content Planung
  5. Tägliches Pinnen von bis zu 20 statischen Pins
  6. Pinnen von Idea Pins mit bis zu 20 Slides
  7. Produkte in Pins markieren
  8. Trend Recherche
  9. Beratung zu Kampagnen
  10. Analysen & Berichte

Warum ist eine kontinuierliche Pinterest Betreuung so wichtig?

Pinterest ist im Kern eine Suchmaschine, das bedeutet für deine Marke:

A) Sichtbarkeit für bestimmte Suchbegriffe

B) Lange Planbarkeit von Content

C) Lange Sichtbarkeit des Contents

Ein weiterer Vorteil ist, dass Pinterest Content auch in der Google Suche erscheint.

Der Algorithmus von Pinterest basiert auf einem taste-graph, das bedeutet, dass Pinterest immer Inhalte für Nutzer auf der Grundlage ihrer Interessen bereitstellen möchte.

In den Pinterest Analytics kannst du sehen, woran deine Zielgruppe Interesse hat.

Das liefert dir wichtige Insights und hilft dir dabei die Kundenbindung zu stärken, in dem permanente positive Touchpoints entstehen.

Durch die kontinuierliche Veröffentlichung von relevantem Content, steigerst du die nachhaltige Sichtbarkeit der Marke und kannst dir eine bedeutsame Zielgruppe aufbauen.

pinterest management

Vorteile von Pinterest Marketing

Wusstest du, dass über 40 % der Pinterest User nicht auf Instagram sind.

Die Zielgruppen auf Pinterest variieren von jung bis alt.

Im DACH Raum sind mittlerweile über 18 Mio. Nutzer jeden Monat aktiv auf Pinterest.

Die Pinner verbringen über 35 Minuten pro Tag auf der Plattform.

Über 60 % sind weiblich.

Männer legen mit +40 % kräftig zu.

Auch GenZ ist im Anmarsch + 40 %.

38 % der deutschen Millennials mit einem Haushaltseinkommen von mehr als 100 000 Euro sind auf Pinterest.

Pinterest wächst rasant. 🚀

Nutze den First Mover Advantage und besetze deine Kategorie auf Pinterest – bevor es die Konkurrenz tut!

Auf Pinterest kannst du:

  • Wichtige Insights über die Interessen deiner Zielgruppe herausfinden
  • Langfristig und strategisch planen
  • Sichtbarkeit für Suchbegriffe aufbauen
  • und vieles mehr

Wenn du in Pinterest investieren möchtest, schreib mir eine Nachricht.

Pinterest Management 2

Claudia Mellein
Claudia MelleinInhaberin schema p
Claudia Mellein ist Inhaberin der Pinterest Agentur schema p und des Online Shops www.miomodo.de. Sie berät Unternehmen zu den Themen Content Marketing, Pinterest Marketing und Online Marketing.