Mach es dir nicht so schwer mit Pinterest – Nutze Pinterest für die Content Distribution.

Für viele Marken ist ein neuer Marketing-Kanal mit vielen Hürden verbunden.

Interne Abstimmungen.

Neue Prozesse.

Noch mehr Content.

Dabei ist Pinterest ideal geeignet für Content Recycling.

Wenn der Content thematisch passend ist für Pinterest, kannst du damit auf Pinterest starten vorhandenen Content wieder zu verwerten.

Besonders gut geeignet sind saisonale Themen und Ratgeber aus folgenden Bereichen:

  • Gesundheit: Fitness & Ernährung
  • Garten: Blumen & Pflanzen
  • Food: Kochen & Backen
  • DIY: Hobbys & Heimwerken (ja, auch für Männer!)
  • Bildung: Lernen & Unterricht
  • Beauty: Kosmetik & Haare
  • Living: Deko & Wohnen

(Reihenfolge ist willkürlich und stellt keine Rangordnung dar)

Wenn ihr schon einen Blog oder Ratgeber zu diesen Themen habt oder bereits andere Kanäle damit bespielt, könnt ihr folgendes in eure Content Distribution einfügen:

Ratgeber 👉 statische Pins
YouTube Videos 👉 Idea Pins + Video Pins
YouTube Shorts 👉 Idea Pins
TikToks 👉 Idea Pins
Instagram Reels 👉 Idea Pins

Umgekehrt geht das natürlich auch.

Pinterest Pins können auch auf andere Kanäle geteilt werden.

Aus Idea Pins kannst du

👉 YouTube Shorts
👉 TikToks
👉 Instagram Reels
👉 Google Web Stories

machen.

💡 Und das Beste: der Content auf Pinterest verschwindet nicht nach wenigen Stunden oder Tagen.

Pins bleiben lange sichtbar, bei Evergreen Content sogar über Jahre.

Wenn du Unterstützung bei der Content Distribution mit Pinterest brauchst, schreib mir eine Nachricht.

pinterest content distribution

Claudia Mellein
Claudia MelleinInhaberin schema p
Claudia Mellein ist Inhaberin der Pinterest Agentur schema p und des Online Shops www.miomodo.de. Sie berät Unternehmen zu den Themen Content Marketing, Pinterest Marketing und Online Marketing.